Aktuelles - Neuigkeiten rund um die Schützengilde Roppen

0

6 Medaillen für unsere Armbrust-Schützen

Kurz vor der Abreise nach Kroatien hatten unsere Armbrust-Schützen an den letzten beiden Wochenenden Gelegenheit, zuerst bei der Tiroler Meisterschaft und eine Woche später bei den Österreichischen Meisterschaften ihre Form für die Weltmeisterschaft unter Wettkampfbedingungen zu überprüfen. Das Ergebnis kann sich mehr als nur sehen lassen: insgesamt sicherte sich unser kleines Team 6 Medaillen.

0

Hohe Auszeichnung für Katharina

Im Rahmen des Austria Open wurde Katharina Auer eine besondere Auszeichnung zuteil: Bundessportleiter Harald Lugmayr durfte ihr das silberne Ehrenzeichen für Verdienste um die Republik Österreich überreichen. Die Auszeichnung wurde ihr vom Präsidium des...

0

3 Medaillen beim Austria Open 2017

Vom 15. bis zum 18. Juni fand am Landeshauptschießstand Innsbruck die achte Auflage des Austria Open statt. Für unsere drei Starter galt es einerseits die Startplätze für die anstehende Weltmeisterschaft zu sichern und gleichzeitig die Form vor der WM zu überprüfen.

0

Rang 4 bei Rifle Trophy

Eine Woche nach der WM-Qualifikation mit der Armbrust folgte für unsere Kaderschützin Marie-Theres Auer der nächste internationale Einsatz mit dem Luftgewehr. Bei der Rifle Trophy in Innsbruck dominierte sie den Bewerb im Grunddurchgang. Im Finale musste sie sich dann aber mit Rang vier begnügen.

0

WM-Qualifikation Armbrust

Am Pfingstwochenende trafen sich Österreichs Armbrustschützen in Attnang-Puchheim, um den ersten Teil der Qualifikation für die Weltmeisterschaft 2017 auszutragen. Bei tropischen Temperaturen kämpften unsere drei Schützen um eine Platz im ÖSB-Aufgebot für Kroatien.

0

Weltcup München

Am 19. Mai wurde in der Erfolgsgeschichte der Schützengilde Roppen ein neues Kapitel aufgeschlagen. Mit Marie-Theres Auer stellte unsere Gilde erstmals eine Starterin bei einem Weltcup-Bewerb.

0

Jahreshauptversammlung 2017

Am 22. April hielt die Schützengilde Roppen die diesjährige Jahreshauptversammlung ab. Im Beisein von Bürgermeister Ingo Mayr, Bezirksoberschützenmeister Christof Melmer und dem Obmann der Schützenkompanie Roppen, Norbert Rudigier, wurden wie schon in den vergangenen Jahren einige Mitglieder für ihre langjährige Treue zur Gilde geehrt.

0

Österreichische Staatsmeisterschaften 2017

Wieder konnte sich die Schützengilde Roppen über Medaillen bei den Österreichischen Staatsmeisterschaften 2017 freuen. Die Details dazu und was es dabei mit der Zahl 21 oder überdurchschnittlichem Stress für unsere Schützen auf sich hat, könne Sie hier nachlesen.

Die Sieger des MixedTeamFinales. Am Treppchen ganz oben: Franziska Stefani 0

Landes-Gilden-Cup 2017

Nach drei Jahren war es wieder soweit: der Landes-Gilden-Cup ging über die Bühne. Ausgerichtet wurde der Bewerb heuer von der Gilde Mieming. Unsere Gilde war diesmal gleich mit drei Mannschaften zu je 8 Schützen vertreten. Wie schon bei den vergangen Bewerben war die Stimmung und Atmosphäre unbeschreiblich. Der krönende Abschluss: unsere Franziska konnten den abschließenden Showwettkampf gewinnen.

Sie wird Tirol bei den Staatsmeisterschaften in der Frauenklasse vertreten: Franziska Stefani 0

Tiroler Meisterschaften 2017

Anfang März fanden im Bundesleistungszentrum Innsbruck die Tiroler Meisterschaften mit dem Luftgewehr und der Luftpistole statt. Mit „nur“ einer Medaille war die Ausbeute heuer etwas geringer als in den letzten Jahren. Dafür glänzte diese eine Medaille diesmal jedoch in Gold.