Kategorie: Allgemein

0

Geburtstagsschießen und Ehrungen 2019

„Kameradschaft“ ist für die Schützengilde Roppen nicht nur ein leeres Schlagwort, sondern wird tatsächlich aktiv gelebt. Das zeigt sich unter Anderem bei den Feiern, die anlässlich von runden Geburtstagen oder langjähriger Zugehörigkeit zur Gilde veranstaltet werden. Anlässlich des 75. Geburtstages unseres langjährigen Mitglieds Reinhard Blechinger lud die Schützengilde ihre Mitglieder zu einer kleinen Feier mit Geburtstagsschießen ins Schießlokal.

0

25-Jahrjubiläum und Sportlerehrung

Vor 25 Jahren wurde unser Schießlokal von 6 auf 8 Stände erweitert. Zusätzlich wurde der komplette Innenraum neu ausgestattet. Dieses Jubiläum nahm unsere Gilde als Anlass, um den damals beteiligten Mitarbeitern und Unterstützer zu danken. Bei der Gelegenheit wurden auch langjährige Mitglieder geehrt und zwei Schützinnen für ihre Erfolge auf nationaler und internationaler Ebene ausgezeichnet.

0

Cupschießen 2019

Am 18.1. fand unser traditionelles Cupschießen statt. 39 Starter zeigten, dass die Kameradschaft eine wichtige Säule unseres Vereinslebens darstellt.

Seit 62 Jahren der Schützengilde Roppen eng verbunden: Ehren-Oberschützenmeister Hartl Ennemoser 0

Geburtstagsschießen und Sportlerehrung 2017

Auch heuer wieder durfte sich die Schützengilde Roppen über Medaillen und Erfolge in der abgelaufenen Saison auf nationaler und internationaler Ebene freuen. Zudem konnte unser Ehren-Oberschützenmeister Leonhard Ennemoser heuer seinen 80-er feiern. Gründe genug, um am 1. Dezember zu einer Feier mit Ehrung der erfolgreichen Schützen und einer entsprechenden Würdigung unseres „Hartl“ zu laden.

0

Hohe Auszeichnung für Katharina

Im Rahmen des Austria Open wurde Katharina Auer eine besondere Auszeichnung zuteil: Bundessportleiter Harald Lugmayr durfte ihr das silberne Ehrenzeichen für Verdienste um die Republik Österreich überreichen. Die Auszeichnung wurde ihr vom Präsidium des...

0

Jahreshauptversammlung 2017

Am 22. April hielt die Schützengilde Roppen die diesjährige Jahreshauptversammlung ab. Im Beisein von Bürgermeister Ingo Mayr, Bezirksoberschützenmeister Christof Melmer und dem Obmann der Schützenkompanie Roppen, Norbert Rudigier, wurden wie schon in den vergangenen Jahren einige Mitglieder für ihre langjährige Treue zur Gilde geehrt.

Sieger im Finale der Frauen: die Mannschaft der Schützenkompanie 0

Schmiede-Pepi-Gedächtnisschießen 2017

Das „Schmiede Pepi“-Gedächtnisschießen 2017 ist abgeschlossen. Einen kurzen Bericht, das Endergebnis und eine Bildergalerie der Finalmannschaften finden Sie hier.

Unsere beiden Jubilare: 75 Jahre Hans "Angelus" Heiß, 80 Jahre Alois Ennemoser 0

Geburtstagsschießen und Sportlerehrung 2016

Zwei langjährige Mitglieder konnten unlängst einen runden Geburtstag feiern. Das nahm die Gilde zum Anlass, um beide hoch leben zu lassen. Gleichzeitig konnten auch heuer wieder mehrere Sportler für nationale und internationale Medaillenerfolge geehrt werden.