Aktuelles - Neuigkeiten rund um die Schützengilde Roppen

0

Cupschießen 2019

Am 18.1. fand unser traditionelles Cupschießen statt. 39 Starter zeigten, dass die Kameradschaft eine wichtige Säule unseres Vereinslebens darstellt.

0

Internationale Einsätze

Der Jänner ist für die Topschützen traditionell der Monat mit den meisten Einsätzen. Mit dem Meyton-Cup in Innsbruck und dem H&N-Cup in München stehen da gleich zwei internationale Wettkämpfe (IWK) im Kalender der ISSF. Unsere Gilde war durch die Schwestern Katharina und Marie-Theres Auer vertreten.

0

Großeinsatz für unsere Schützen

Vor der Weihnachtspause waren unsere Schützen vom 7. bis zum 10. Dezember noch einmal intensiv im Einsatz. Am Landeshauptschießstand ging der internationale Wettkampf „Grand Prix of Tyrol“ mit zwei Wettkämpfen pro Klasse über die Bühne. Parallel dazu fand am Sonntag der traditionelle Vergleichswettkampf Bezirk Imst gegen Vorarlberg statt, ehe am Montag dann die 5. Runde der Luftgewehr Bezirksrunden geschossen wurde.

0

Landesliga – 2. Wettkampftag

Am 24. November traf unsere Mannschaft am zweiten Wettkampftag der Landesliga auf die beiden Überraschungsmannschaften von Walchsee und Thierberg. Keine leichte Aufgabe für unsere Auswahl.

0

ASKÖ Landescup 2018

Der ASKÖ Landescup 2018 fand am 16. und 17. November auf dem neu umgebauten Schießstand der Schützengilde Flaurling statt. Insgesamt durften unsere Schützen mit 3x Gold, 5x Silber und 5x Bronze die Heimreise antreten.

0

Landesligastart 2018/2019

Am 03. November ist unsere Mannschaft in die Landesliga-Saison 2018/2019 gestartet. Trotz tollen Leistungen musste unsere erfolgsverwöhnte Einsermannschaft nach Tag mit Rang 7 in der Zwischenwertung vorlieb nehmen. Eine sensationell starke Leistung hat dabei unsere Debütantin Hanna Köll gezeigt.

0

Saisonstart unserer Jugend

Am vergangenen Wochenende wurde mit dem traiditionellen RAIKA-Jugencup wurde die Luftgewehrsaison 2018/2019 eröffnet. Im Schießlokal der Schützengilde Roppen trafen sich über 30 Nachwuchssportler zu einem ersten Kräftemessen.

0

6 Meistertitel

An den vergangenen beiden Wochenenden waren unsere Armbrust-Schützen zuerst bei den Tiroler Meisterschaften und anschließend bei den Österreichischen Meisterschaften und Staatsmeisterschaften im Einsatz. Insgesamt durfte sich die Schützengilde Roppen über 6 Meistertitel freuen. Titel Nummer sieben wurde dabei von einem Waffendefekt verhindert.

0

Gold und Bronze beim Austria Open

Vom 01. bis zum 03. Juni ging in Innsbruck das traditionelle Austria Open mit der Armbrust über die Bühne. Nachdem es heuer keine Europameisterschaft geben wird, ist dieser internationale Wettkampf die größte und bedeutendste Veranstaltung der laufenden Saison. Wie schon in den letzten Jahren durften die Schützen unserer Gilde über Medaillen und Finalplätze jubeln.

0

Rifle Trophy Schwadernau

Vom 11. bis zum 13. Mai 2018 fand in Schwadernau (Schweiz) ein Wettkampf im Rahmen der Rifle Trophy statt. Zu diesem Wettkampf wurden Katharina und Marie-Theres vom ÖSB sowohl für die Einzelwertung Luftgewehr als auch für den Teambewerb nominiert. Mit einem zweiten und einem dritten Platz konnten sich unsere Schützinnen wieder äußerst erfolgreich beweisen.