Aktuelles - Neuigkeiten rund um die Schützengilde Roppen

0

Armbrust Vizeweltmeisterin

Die 17. Armbrust Weltmeisterschaft 2014 in Frankfurt am Main bescherte der Schützengilde Roppen das bisher beste Ergebnis der Vereinsgeschichte. Unsere Gilde war mit zwei Sportschützinnen vertreten, wobei beide absolute Spitzenergebnisse lieferten. Katharina Auer erreichte in der Klasse U23 weiblich die Silbermedaille und ist somit Vizeweltmeisterin. Ihre Schwester Marie-Theres erreichte den beachtlichen 12. Rang und war damit zweitbeste Österreicherin.

Unser "goldenen" Teilnehmer bei den Österreichischen Meisterschaften Armbrust 0

4x Gold bei den ÖM Armbrust

Bei den Österreichischen Meisterschaften der Armbrustschützen im steirischen Knittelfeld konnte unsere kleine Abordnung insgesamt 4 Goldmedaillen erreichen. Diese Wettkämpfe waren zugleich die letzte Chance für unsere U23-Schützinnen, sich für die Weltmeisterschaft Anfang August in Frankfurt am Main zu qualifizieren. Mit den gezeigten Leistungen haben beide das WM-Ticket gelöst.

0

Topplatzierungen beim Austria Open 2014

Beim internationalen Armbrust-Wettkampf „Austria Open 2014“ zeigten unsere beiden Sportschützinnen Katharina und Marie-Theres Auer dass sie in der Armbrust zur europäischen Spitze zu zählen sind. In der Klasse U23 weiblich erreichte Katharina Rang 2 und erzielte dabei ein besseres Ergebnis als alle Österreichischen Starterinnen in der Damenklasse. Marie-Theres durfte sich über Rang 6 freuen. Mit der Österreichischen Nationalmannschaft konnten sie zudem die Mannschaftswertung gewinnen.

0

Wasserschaden in der Schützengilde

Aufgrund eines offenen Eckventils in der Küche des Mehrzwecksaales wurde unser Schießlokal am 18. Mai „geflutet“. Leider mit weitreichenden Folgen.

0

14 Medaillen bei ASKÖ Bundesmeisterschaft

Stark präsentierte sich die Roppener Abordnung bei der diesjährigen ASKÖ Bundesmeisterschaft Luftgewehr und Luftpistole, die am 03.05. in Innsbruck und Münster stattfand. Die 13 Starter konnten insgesamt 14 Medaillen erringen. Zudem erreichten unsere Schützen zwei ASKÖ Bundesrekorde.

0

Hervorragende Leistungen bei der Staatsmeisterschaft 2014

Bei den Österreichischen Meisterschaften und Österreichischen Staatsmeisterschaften in der Steiermark war die Schützengilde Roppen mit insgesamt 4 Startern in den Klassen Junioren männlich, Junioren weiblich und Frauen vertreten. Unsere Einsermannschaft hat sich dabei exzellent geschlagen und konnte 3 Finalplätze erreichen sowie eine Bronze- und zwei Goldmedaillen mit nach Hause nehmen.

0

Erlebnis Landes-Gilden-Cup

Vom 26.03. bis 29.03.2014 fand der 3. Tiroler Landes-Gilden-Cup in Wattens statt. Die Schützengilde Roppen konnte mit ihrer Mischung aus jungen, aufstrebenden Nachwuchsschützen und Routiniers den hervorragenden 11. Rang erzielen. Mit Katharina Auer stellte die SG Roppen zudem eine Schützin in der Tiroler Mannschaft für den Ländervergleichskampf Tirol gegen Oberösterreich, die ihr Duell souverän gewinnen konnte.

0

Erfolgreicher Abschluss Landesliga 2014

Am 22.3. wurde die 9. und letzte Runde der Landesligasaison 2013/2014 abgeschossen. In einem spannenden Duell mit der Schützengilde Münster konnte Roppen den 7. Gesamtrang verteidigen. Mit diesem tollen Ergebnis konnte sich die Mannschaft in der laufenden Saison erstmalig im Mittelfeld positionieren.

0

Marie-Theres ist Tiroler Meisterin

Spitzenplatzierungen der Roppener Sportschützen bei der Tiroler Meisterschaft 2014. Marie-Theres Auer holt sich den Titel in der Klasse Junioren Weiblich. Franziska Stefani, Johannes Stefani und Katharina Auer sichern sich einen Startplatz bei den Österreichischen Meisterschaften.

0

Jubiläumsausgabe Gruppenschießen

Die Jubiläumsausgabe des Schmiede Pepi Gedächtnisschießen wurde erstmals auf den neuen elektronischen Schießständen ausgetragen. Bei den Frauen siegte die Mannschaft „Schuchter & Co“, bei den Männern konnte sich die Mannschaft Schützenkompanie 4 den Sieg sichern.